2014

Menschen interessieren mich auch wie vor und ich beschäftige mich mit Zeichnen und Malen von Portraits.

 

3 thoughts on “2014

  1. …. eine Wohltat für die Seele, die farbenfrohen Bilder zu betrachten und auf sich wirken zu lassen.

  2. Hallo Edith Polkehn,
    ich schaue immer wieder mal in deine Welt der Farben, die Welt der Edith Polkehn. Ich muss schon sagen, deine Bilder sind klasse!Wenn man sie ansieht, vergeht die schlechte Laune.Sie sind so fröhlich und farbenfroh, ansprechend und zugleich anspruchsvoll. Übrigens kenne ich inzwischen auch ein Büchlein von dir: Schwarz-weiße Zeiten. Richtig nett zu lesen! ich kann deine künstlerische Ader nur bewundern! Mach weiter so!!!

Comments are closed.